Kursverlauf: 1 Unze Silber in US-Dollar, 1 Woche Kursverlauf: 1 Unze Gold in US-Dollar, 1 Woche

Die Antwort ist einfach: 10 Euro. Aber das ist nicht alles, denn im Gegensatz zum 10 Euro Geldschein hat die Münze einen „inneren“ Wert: Silber!

Die 18 Gramm der Münze enthalten 16,65 Gramm Feinsilber. Man spricht von einer 925-er Legierung. Wir haben nur das Silber in die Berechnung unserer Grafik mit einfließen lassen.

10 Euro Silbermünze

Weitere Grundlage der Berechnung ist der aktuelle Börsenkurs für Silber in New York.

Silberpreis

Möchte man reines Silber mit einem Gewicht von 16,65 Gramm erwerben, muss man selbstverständlich mehr als den in der Grafik angezeigten Preis bezahlen, da an der Börse nur zugelassene Händler agieren dürfen. Die kleinste Einheit, die dort gehandelt wird, ist ein 1000-Unzen-Barren.

Welchen Sinn macht es die Münze zu kaufen?

Man hat Bargeld im Nominalwert von 10 Euro, genau wie einen 10 Euro-Schein. Zusätzlich hat man noch den Materialwert des Silbers.

Man ist gegen Deflation und gleichzeitig gegen Inflation gewappnet.

Gedenkmünzen der jüngsten Geschichte

Auch wenn sich Zusammensetzung und Gewicht der Gedenkmünzen in Silber in der Bundesrepublik mehrfach geändert haben, darf man grob festhalten, dass es 1953 mit einer 5 Markmünze angefangen hat. Später wurden daraus 10 Mark, heute sind es 10 Euro und der Trend wird sich weiter fortsetzen.

5 Reichsmark in Silber

Noch ein Schritt weiter zurück: Ein 5 Reichsmark-Schein bekommt man für 50 Cent beim Trödler. Eine 5 Reichsmark-Silbermünze ist trotz Währungsreform heute etwas Wert. Minimal den Materialpreis. Münzhändler zahlen wegen des Alters bei gut erhaltenen Stücken sogar einen herrlichen Aufschlag!

Verwandte Themen

Silbermünzen als Handgeld
Goldmünze der Bundesbank

Bildmaterial: Arbeitsgemeinschaft Edelmetalle

3 Kommentare auf “Wie viel ist die 10 Euro Gedenkmünze wert?”

  1. Jens sagt:

    Nette Info! Allerdings stimmen die 6,55 Euro doch nur, wenn man auf das KG rechnet und die Münzen einschmelzen würde, oder?
    Ich würde also gut 10% Aufschlag für die Münze rechnen. 😉

  2. admin sagt:

    Der Materialwert ist von 400-Unzen-Barren (rund 12,5 Kilogramm) ohne Abschläge runter gebrochen. Der tatsächliche Materialwert ist somit höher.

    Verkaufsoptionen für die Münze
    a) Goldschmied (Schmelzpreis)
    b) Bank (Nennwert – 10 €)
    c) Münzhandel (Aufschläge vor allem bei gut erhaltenen Münzen)

  3. Wirklich kaum zu glauben, dass inzwischen das Silber mehr wert ist als der Nennwert der Gedenkmünzen. Die Nachfrage nach 10 Euro Silbermünzen wird als ziemlich sicher weiter steigen!

Kommentar abgeben

Goldbarren & -münzen: Schnell und sicher