Kursverlauf: 1 Unze Silber in US-Dollar, 1 Woche Kursverlauf: 1 Unze Gold in US-Dollar, 1 Woche

Ausgerechnet auf der Unterseite für Investoren des Silberproduzenten Silver Wheaton findet man die Abbildung einer DDR Münze.

silver wheaton socialist

Silver Wheaton wirbt Investoren mit sozialistischen Symbolen

Silberaktie

Silver Wheatons besonderes Geschäftsmodell besteht darin Silber von Minengesellschaften aufzukaufen, die diesen Rohstoff nur als Nebenprodukt fördern. Es hat schon vor Jahren ausgezeichnete langfristige Abnahmeverträge abgeschlossen. Die zahlen sich mit dem aktuellen Silberpreis vorzüglich aus.

Silver Wheaton befindet sich in optimal-banking’s Liste der Silberaktien. An der Börse findet man Silver Wheaton unter der ISIN CA8283361076 bzw. der WKN A0DPA9.

ddr silber muenze

DDR Silbermünze

DDR Silbermünzen

Die (sozialistische) Deutsche Demokratische Republik (DDR) prägte in ihrer 40jährigen Geschichte Gedenkmünzen mit Nennwerten von 5, 10 und 20 Mark. Der Silbergehalt schwankte zwischen 50 und 80 %.

Seit 1990 ist die DDR Geschichte. Doch warum konfrontiert Silver Wheaton gerade Investoren mit dem Arbeiter- und Bauernsymbol „Hammer, Zirkel und Ährenkranz“?

Wir sind auf Ihre Vermutung gespannt! Bitte als Kommentar posten – Danke!

Verwandte Themen

Silver Wheaten Analyse von Stephan Röpke
Edelmetallhändler mit Ladengeschäft

Bildmaterial: Silver Wheaton · AG Edelmetalle

1 Kommentar auf “Silver Wheaton sozialistisch?”

  1. Ringo sagt:

    …habe mich gerade schlapp gelacht. Das ist ja wirklich das Fundstück der Woche! Silbermünze ist halt Silbermünze, egal wo sie herkommt. Vielleicht war ja der Urheber dieses Fotos ein Ossi, der einfach mal seine Münzsammlung abfotografiert hat… 😉

Kommentar abgeben