Kursverlauf: 1 Unze Silber in US-Dollar, 1 Woche Kursverlauf: 1 Unze Gold in US-Dollar, 1 Woche

3 von 4 Verkaufsaufträgen wurden seit dem letzten Bericht ausgeführt. Lediglich die Clifton-Star-Position wartet noch auf ihren Verkaufskurs. Insgesamt liegt das Schwiegermutterdepot deutlich im Gewinn, wie der nachfolgende Bildschirmdruck zeigt.

Aktueller Depotstand bei Flatex - deutlich im Gewinn

Trotz Bank- und Börsengebühren 32 % im Plus (nach 2 Monaten)

Bis zum selbstgesteckten Ziel, die Vermögensverdoppelung innerhalb von 12 Monaten ist es noch ein weiter Weg. Mehr dazu im nächsten Bericht. Heute geht es um die Auftragsausführungen.

Silber-Zertifikate laufen jetzt für „umsonst“

In der letzten Ausgabe plante ich die Hälfte der Zertifikate genau zum doppelten Einstiegskurs zu verkaufen. Der Plan sah vor, dass das eingesetzte Kapital vollständig als Barmittel wieder für neue Investitionen zur Verfügung steht und gleichzeitig dieselbe Höhe als Zertifikat weiterläuft.

Dank des deutlichen anziehenden Silberkurses der vergangenen Tage, zogen bei beiden Zertifikaten die Teilverkaufsorder und der Plan ging perfekt auf!

Positionen im Flatex-Depot

Aktueller Depotauszug. Beide Zertifikate laufen jetzt für umsonst mit:-)

Der Vollständigkeit halber die Dokumentation der Orderausführungen:

Orderausführungen im Flatex-Depot

Während ich mit Revett Minerals einen kleinen Verlust gemacht habe, haben die Zertifikate dem Depot einen Gewinn von jeweils 100 % beschert

Depot ist derzeit zu etwa 50 % investiert

Mit den Verkäufen vermehrten sich die Barmittel um rund 5.000 Euro. Somit ist das Depot derzeit zu etwa 50 Prozent investiert. Aktuell bin ich bei der Aktienanalyse und werde bald einen aussichtsreichen Depotnachfolger für Revett Minerals vorstellen.

Verwandte Themen

Materialwert der neuen Bundesbankmünze (Silber)
Orko Silver (Silberaktie)

Bildmaterial: Bildschirmdruck aus dem Flatex-Depot

Kommentar abgeben

Goldbarren & -münzen: Schnell und sicher