Kursverlauf: 1 Unze Silber in US-Dollar, 1 Woche Kursverlauf: 1 Unze Gold in US-Dollar, 1 Woche
Exklusiver Auszug für die Leser der Arbeitsgemeinschaft Edelmetalle

BullionVault ► Gold statt Tagesgeld?

Millionen Deutsche haben viele Tausend Euro Sparguthaben auf dem Tagesgeldkonto oder ähnlichen kurzfristigen Anlagen.

Grundsätzlich ist das eine gute strategische Vorsorge. Es kann ja sein, dass etwas passiert und man kurzfristig Geld braucht.

Was wäre, wenn eine Gold- oder Silberanlage ähnlich schnell verfügbar wäre?

Wäre es nicht eine gute Idee – insbesondere mit Blick auf die Inflationspolitik der Europäischen Zentralbank – einen Teil des Sparguthabens in einen schnell liquide machbaren Sachwert umzuschichten?

Über dieses Thema sprach ich mit Steffen Grosshauser von BullionVault im Rahmen unseres Coaching-Programms zum Vermögensaufbau/-sicherung. Für die Leser der Arbeitsgemeinschaft Edelmetalle ein Auszug:

Anmeldung zum Programm ► Vermögensaufbau mit Konten-System
Anmeldung bei BullionVault ► gold.bullionvault.de
Weitere Videos zu BullionVault ► Kontoeröffnung

Das Wichtigste über BullionVault

BullionVault ist ein britisches Unternehmen, über welches man online zu transparenten und vergleichsweise sehr günstigen Kursen Gold, Silber und Platin kaufen kann.

Gekauftes Edelmetall ist Tresorgold. Es handelt sich um Good-Delivery-Barren, die nie den geschützten LBMA-Kreislauf verlassen. Die Edelmetalle werden je nach Wahl des Kunden in Hochsicherheitstresoren in London, Zürich, New York, Singapur oder Kanada gelagert.

Ein Verkauf ist jederzeit online möglich, ebenso eine Rücküberweisung auf das Girokonto.

Fragen oder Erfahrungen mit BullionVault?

Fragen zu BullionVault können über die Kommentarfunktion dieses Artikels gestellt werden. Falls Sie bereits Kunde von BullionVault sind, freuen wir uns über ein kurzes Feedback oder Erfahrungen und Tipps zur Nutzung. Das dürfte für nachfolgende Leser nützlich sein. Danke fürs Mitmachen!

Kommentar abgeben

Goldbarren & -münzen: Schnell und sicher