Kursverlauf: 1 Unze Silber in US-Dollar, 1 Woche Kursverlauf: 1 Unze Gold in US-Dollar, 1 Woche

Auf speziellen Leserwunsch bieten wir seit März 2011 neben unseren beliebten Gold- und Silbercharts auch Charts zum Kursverlauf von Platin an. Derzeit ist der Jahreschart in USD, EUR und CHF in zwei Größen verfügbar.

Bitte beachten Sie in Ihrem eigenen Interesse unseren Update-Service.

Charts vom Edelmetall Platin (lesefreundlich)

 
Platin Chart
Platinchart
Platin CHF

Charts zum Edelmetall Platin (normal)

 
Platin: Chart
Platinchart
Platin CHF

Bei Bedarf sind längere Zeitspannen möglich. Anfragen willkommen!

Redaktion Arbeitsgemeinschaft Edelmetalle

6 Kommentare auf “Platin”

  1. Hallo und zunächst einmal unser großes Lob für die Charts. Top-Service!!
    Gerne würden wir unsere Webseite noch mit den Palladium und Platin Charts ergänzen. Wunsch: 1 Tag/1 Monat/1 Jahr in Euro.
    Ich würde zwar die kleinen Bilder bevorzugen, ich denke aber man kann die Großen beim verlinken entsprechend anpassen.
    Soeben habe ich auch Ihren Update-Service entdeckt. Ganz wunderbar.
    Nochmals vielen Dank für Ihre Mühen.

    Ralph Müller – webmaster edelmetallkontor Weber

    • admin sagt:

      Hallo Herr Müller,

      wir haben Palladium-Jahrescharts in lesefreundlichem Großformat sowie platzsparender Standardgröße erstellt. Die Platingrafiken finden Sie nun ebenfalls in beiden Formaten oben auf dieser Seite.

      Detailliertere Grafiken für kürzere Zeiträume stehen für die Edelmetalle Platin und Palladium vorerst leider nicht zur Verfügung.

  2. Werner Widl sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren der AG-Edelmetalle,

    vielen Dank für die kostenlose Chartdarstellung. Diese sind sehr interessant und übersichtlich. Meine Webseite http://www.scheidgutstelle.de ist gerade erst im Aufbau. Diese betreibe ich mehr oder weniger um zu lernen, wie man selbst Internetseiten erstellt. Nach ein bischen probieren, habe ich es auch geschafft, den HTML-Text so einzubauen, dass nicht der Text, sondern der Chart angezeigt wird.

    Ich wollte fragen, ob es möglich ist, dass man z. B. neben den Edelmetallen auch einen Kupferchart erstellen könnte. Kupfer ist zwar bekanntlich kein Edelmetall, aber diesen Chart würde ich auch sehr interessant finden.

    Wahrscheinlich werde ich keinen einzigen Euro mit meiner Webseite verdienen, aber das ist ja egal.

    Vielen Dank für die Reaktion, auch wenn ich eine negative Nachricht erhalte.

    Mit freundlichen Grüßen

    Werner Widl

    • admin sagt:

      Sehr geehrter Herr Widl,

      auf Grund Ihrer freundlichen Nachricht haben wir uns hinreißen lassen, einen einjährigen Kupferchart aufzulegen: http://www.ag-edelmetalle.de/charts/kupfer/

      Weitere werden nicht folgen, da der Schwerpunkt unser Arbeitsgemeinschaft die Edelmetalle sind.

      Viele Freude und Erfolg mit Ihrer Internetseite!
      – Redaktion –

      • Werner Widl sagt:

        Sehr geehrte Damen und Herren,
        sehr geehrtes Redaktionsteam,

        ich muss schon sagen, ich bin sprachlos. Gerade wollte ich in meine Webseite http://www.scheidgutstelle.de den Kupferchart einbauen, aber es hat noch nicht so gut geklappt (eigentlich gar nicht). Das liegt aber sicher an mich und meinen Künsten. Denn der Palladium-Chart funktioniert ja leider auch nicht bei mir.
        Wie heißt es so schön, „probieren geht über studieren“; ich werde es schon schaffen.

        Also vielen vielen Dank für den Chart. Er ist zwar etwas größer als die anderen, aber das ist wirklich nicht schlimm.
        Sollten Sie, was ich sehr bezweifle, einmal Interesse an meinen Dienstleistungen (Edelmetallscheidung und Barrenherstellung oder Euromünzen) haben, dann erhalten Sie absolute super Sonderkonditionen (quasi zum Selbstkostenpreis).
        In diesem Sinne, vielen Dank nochmals. Falls Sie nichts dagegen haben, dann werde ich auf meiner Seite einen Link zu „Euch“ setzen. Wird zwar Euch nichts bringen, aber der Wille zählt.
        Viele Grüße aus dem Münchner Norden.

        Werner Widl
        Webmaster (wenn man das so nennen darf) von http://www.scheidgutstelle.de

  3. Peter Linke sagt:

    Der Platin Chart ist leider unbrauchbar wenn er sich zwei Monate lang nicht aktualisiert. Der letzte Stand ist von Ende Juli, jetzt ist Mitte September.

Kommentar abgeben