Kursverlauf: 1 Unze Silber in US-Dollar, 1 Woche Kursverlauf: 1 Unze Gold in US-Dollar, 1 Woche

Gold ist das älteste und wertbeständigste Zahlungsmittel der Zivilisation. Doch mit der wirtschaftlichen Entwicklung ab 1850 wurde es immer mehr aus dem Zahlungsverkehr der modernen Welt verdrängt.

Gold dient heute der Vermögenssicherung

Einzig die Gedenkmünzen der Bundesrepublik Deutschland sind mit ihrem Nennwert 100 Euro gesetzliches Zahlungsmittel in unserem Land. Im Zahlungsverkehr kommen sie aber nicht vor, da der Materialpreis den Nennwert um ein Vielfaches übersteigt.


Gold ist überall auf der Welt ein bekanntes und werthaltiges Aufbewahrungsmittel für Vermögen und kann stets in Papiergeld umgetauscht werden. Die Differenz zwischen Ver- und Ankaufspreis ist gering.

Anlagemünzen Gold

Südafrikanischer Krügerrand
Wiener Philharmoniker
Kanadischer Maple Leaf
Hinweise

Südafrikanischer Krügerrand

Krügerrand 2009Der Krügerrand – international auch Krugerrand geschrieben – ist die bekannteste Anlagemünze in Gold. Seit 1967 gibt es die Prägung in einer Unze mit einer Feinheit von 91,667 %. Das minimal beigegebene Kupfer sorgt für den rötlichen Glanz und erhöht die Kratzfestigkeit.

Obwohl kein Nennwert aufgeprägt ist, ist der Krügerrand gesetzliches Zahlungsmittel in Südafrika. Der Preis wird börsentäglich anhand des Goldfixings festgestellt.

Daten – Südafrikanischer Krügerrand

Gewicht: 1 Unze (31,1 g)
Reinheit: 91,7 %

Wiener Philharmoniker

wiener-philharmoniker-goldEuropas Anlagemünze Nummer 1 wird seit 1989 mit einen Feingehalt von 99,99 % geprägt.

Die Münze ist gesetzliches Zahlungsmittel. Auf Prägungen bis 2001 steht „2.000 Schilling“. Seit der Einführung des Euros lautet die Prägung „100 Euro“.

Der Wiener Philharmoniker ist besonders in Österreich und Deutschland eine gefragte Anlagemünze. Sie kann bei jeder größeren Bank oder bei Edelmetallhändlern wieder in Papiergeld umgewandelt werden.

Daten – Wiener Philharmoniker

Gewicht: 1 Unze (31,1 g)
Reinheit: 99,99 %

Kanadischer Maple Leaf

Maple Leaf GoldZur Wirtschafts- und Inflationskrise 1979 wurde der Maple Leaf erstmalig geprägt. Mit seiner Goldfeinheit von 99,99 % ist er eine interessante Alternative zum Krügerrand und hat es auf fast die gleiche Bekanntheit geschafft.

In Kanada ist die Münze mit 50 kanadischen Dollar gesetzliches Zahlungsmittel.

In Deutschland ist der Maple Leaf bei fast jeder größeren Bank und bei jedem Münzhändler tagtäglich in Papiergeld umtauschbar.

Daten – Kanadischer Maple Leaf

Gewicht: 1 Unze (31,1 g)
Reinheit: 99,99 %

Beratung und Tagespreise: Elmar Rudolf

Steuerliches

Gold unterliegt weder in Barren noch in Münzen der Mehrwertsteuer.

Gold kaufen

Bis 15.000 € verkaufen wir an Privatpersonen ohne Identitätsprüfung. Beratung und Diskretion inklusive.

3 Kommentare auf “Gold”

  1. Dieter Bergmann sagt:

    Bitte nennen sie mir den Gold VK für 100g.
    Ich babsichtige, 4 x 100g zu kaufen
    MfG
    Bergmann

    • Redaktion sagt:

      Dieses nützliche Tool dürfte weiterhelfen:


  2. Hubert Keßler sagt:

    Hallo,
    ich beabsichtige 1/2 Unze Gold (Philharmoniker) zu kaufen.
    Wie hoch ist der Preis und haben sie diesen mit der Prägung 2017?
    Mit Dank u Gruß
    Hubert Keßler

Kommentar abgeben